Dienstag, 4. Juni 2013

Baugenehmigung

Am Dienstag wurde in der Gemeinderatsitzung über unser Baugesuch im Kenntnisgabeverfahren entschieden. Aus gegebenem Anlass entschied ich mich, diese Sitzung live zu verfolgen.
Da wir einen Befreiungsantrag für unser Carport stellen mussten, waren wir also entsprechend aufgeregt wie wohl über unseren Antrag entschieden wird. Denn unser (zukünftiger) Bürgermeister, und zugleich auch Bauamtsleiter, hat uns nicht sehr viel Aussicht auf Erfolg versprochen.
Letztendlich war alles halb so aufregend. Es konnte kein Grund gefunden werden, welcher gegen ein freistehendes Flachdach-Carport spricht (laut B-Plan sind Flachdach-Carports nur direkt am Haus erlaubt). D.h. unserem Bauantrag wurde mit großer Mehrheit zugestimmt.

Jetzt müssen wir noch auf den grünen (oder gibt es doch einen roten?) Punkt warten, inkl. der Rechnung für den Befreiungsantrag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen